Uwe Hermann: Die End of Life-Schaltung. Gelesen von David Günther.


▶ »Du bringst einen Roboter mit?

Diese Geschichte ist erschienen am 18/05 (2023) im Exodus-Magazin Nr. 46. Aktuell nominiert für den „Kurd Laßwitz-Preis 2024“, die Abstimmungen laufen …

———————

Auf Soundcloud anhören

———————

© Uwe Hermann, Jahrgang 61, lebt in Wagenfeld, in einem kleinen Dorf in Niedersachsen. Er schreibt seit fast dreißig Jahren Kurzgeschichten voller Humor und Fantasie. Dabei macht er vor keinem Genre halt. Ob Science Fiction, Fantasy, Thriller, Märchen oder ein Mix aus allem, der Autor vermengt die Zutaten zu einer humorvollen und spannenden Geschichte. Zahlreiche seiner Erzählungen wurden für Literaturpreise nominiert. 2018 gewann »Das Internet der Dinge« den Kurd Laßwitz Preis und den Deutschen Science-Fiction-Preis als beste Erzählung des Jahres 2017. Zusätzlich belegte er mit seiner Kurzgeschichte »Der Raum zwischen den Worten« den zweiten Platz beim Kurd Laßwitz Preis.Sein letzter Roman »Versuchsreihe 13 – Die Epidemie« ist eine apokalyptische Tour de Force im Herzen Hamburgs. Sein neuer High-Tech-Thriller »Userland« erscheint 2019 im Atlantis Verlag. Für Mitte des Jahres 2019 ist ein Jugendbuch mit dem Titel »Die Welt der verlorenen Dinge« geplant.Mehr über ihn finden Sie auf Facebook oder seiner Autorenseite:www.KurzeGeschichten.com

———————

© David Günther, frische 33 Jahre alt und ausgebildeter Musiker. Nebenbei hat er Sendungen fürs Radio gemacht und dadurch erste Erfahrungen als Sprecher gesammelt: Neben seiner Musik moderiert er bei Radio Geretsried.